Infos

Sprechstunde

Wir bieten Ihnen eine Termin geführte Sprechstunde, um die Wartezeiten für Sie und ihr Tier so kurz wie möglich zu halten. Zudem erleichtern Sie uns die Planung ihrer Behandlung. Aus diesem Grunde bitten wir um telefonische Voranmeldung. Zugleich können Sie ihren Wunsch nach der behandelnden Tierärztin gerne äußern.
Sollte es dennoch einmal zu längeren Wartezeiten kommen, können Sie bei gutem Wetter mit ihrem Tier das „Wartezimmer im Freien“ nutzen. Bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wasser läßt sich die Wartezeit besser überbrücken. In dringenden Fällen können Sie uns selbstverständlich auch unangemeldet aufsuchen. Außerhalb der Sprechstunde erreichen Sie uns über den extra eingerichteten Notruf.

Rufbereitschaft

Für unsere Patienten haben wir eine Rufnummer eingerichtet, unter der wir in dringenden Notfällen rund um die Uhr und auch am Wochenende erreichbar sind.

Notrufnummer 0151/ 50 61 29 47


Ambulante und stationäre Versorgung

Nahezu alle Untersuchungen und Eingriffe erfolgen in unserer Kleintierpraxis ambulant, das heißt, Sie können Ihr Tier am gleichen Tag wieder mit nach Hause nehmen. Nur wenn es wirklich notwendig ist, empfehlen wir die stationäre Betreuung. Selbstverständlich ist für uns die sorgfältige Überwachung, Pflege und Ernährung unserer stationären Patienten.
Auf Wunsch ist nach Absprache die Besuchsmöglichkeit stationärer Patienten gegeben.